Deckrüden

Taiowa ("Sonnengott") - unser eigener Zuchtrüde

Taiowa ist unser eigener Zuchtrüde. Er entstammt britischen Linien und bringt somit frische, gesunde Gene in unsere Zucht.

 

Er ist ein richtiger Schatz. Sehr leichtführig möchte er gefallen. Er lernt schnell und ist sehr willig. Mit seinem sonnigen, freundlichen Gemüt hat er uns schnell um seine Finger gewickelt.

 

Fotos seines ersten Wurfes (1 Jahr alt).

 

Natürlich ist er HD/ED geröntgt und hat eine Zuchtzulassung.

Er steht gesunden Hündinnen zum Decken zur Verfügung.


Muffin - ein Prachbursche - lebt in Kamenz

Muffin ist ein Prachtbursche von Labrador. Muffin ist nicht nur wunderschön, mit seinem schlanken, sehr harmonischen Körperbau, er hat dazu auch noch einen traumhaft sanften und sehr liebevollen Charakter.

Wir kennen ihn schon länger und liebäugelten schon seit ein paar Jahre damit, ihn als Deckrüden einzusetzen. Bisher hatten wir uns aber nicht für ihn entschieden, weil er silbern ist. Ein herrliches helles Silber, aber nicht unsere bevorzugte Farbe. Nun konnten wir doch nicht mehr widerstehen und haben uns entschlossen, ihn mit unserer bildschönen Xenia zu verpaaren. Sein erster Wurf ist gefallen. Xenia hat 2018 prachtvolle Welpen geworfen. Wir sind stolz auf diesen exellenten Wurf :-) 

 

Muffin hat selbstverständlich einen Stammbaum und stammt aus HD und ED freien Linien. Er bringt frisches Blut aus den USA, England, Finnland, Niederland, Schweden und Ungarn mit.


Balu ("Bär") - ein Traumrüde - lebt bei Pulsnitz

Balu ist ein wunderschöner, schlanker Rüde mit harmonischem Körperbau, freundlich und ausgeglichen. Er ist natürlich auch HD/ED frei.

Balu bringt vor allem frisches Blut aus Dänemark und den USA mit. In seinen Ahnen befinden sich ebenso schwedische, belgische, englische und finnische Linien.